Termine nach Vereinbarung

Yoga

Yoga ist ein jahrhunderte altes Übungssystem, das der Gesunderhaltung von Körper und Geist dient.

Im traditionellen Yoga werden Körper und Geist nicht getrennt, sie bilden eine Einheit. Das Bindeglied ist unsere Atmung. Wenn unser Atem ruhig und gleichmäßig fließt, kommen auch unsere Gedanken zur Ruhe und unser Körper kann sich entspannen. Meist spüren wir schon unmittelbar nach dem Yoga mehr Ausgewogenheit. Wir entwickeln ein  gutes Körpergefühl und mehr geistige Klarheit. Yoga stärkt unsere Fähigkeit, mit Stress umzugehen. Viele Übungen wirken direkt positiv auf innere organische Strukturen ein und regen die Selbstheilungskräfte an. Hier reichen oft schon kurze tägliche Übungsintervalle von einigen Minuten, um unser Allgemeinbefinden zu verbessern. Atemübungen, Pranayama, erhöhen unser Energieniveau. Körperhaltungen, Asanas, kräftigen unseren Körper und verhelfen zu mehr Flexibilität. Meditation fokussiert unseren Geist und fördert die Selbstheilungskräfte. Insgesamt werden wir widerstandsfähiger.

Gern erstelle ich einen individuellen Übungsplan für Sie.

Ich unterrichte verschiedene Yogakurse, unter anderem Yoga für die Rückbildung, Yoga für den Beckenboden, Yoga für Senioren und Yoga in der Schwangerschaft in der TG Bornheim.

 

Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin:

Wie die meisten Naturheilverfahren wird die Yogatherapie von der Schulmedizin nicht anerkannt. Sie gehört nicht zum allgemeinen medizinischen Standard. Wissenschaftliche Beweise seien noch nicht ausreichend erbracht worden und die Wirksamkeit ist nicht hinreichend gesichert und anerkannt.